Für eine
gerechtere Welt

Nur gemeinsam mit starken Partner*innen ist es uns möglich, rasch und unbürokratisch zu helfen. Deshalb gilt unser Dank all unseren Spender*innen, Kooperationspartner*innen und Unterstützer*innen. Eine Auswahl an ganz besonderen Partnerschaften und (Spenden-)Aktionen, für die wir extra danken wollen, finden Sie hier.

Nachhaltig und mit Sinn wirken: Die BKS Bank initiiert mit uns eine Sozialstiftung

Das börsenotierte Unternehmen mit Sitz in Klagenfurt, das seit vielen Jahren ganzheitlich Nachhaltigkeit lebt, gründet unter dem Dach der gemeinnützigen Caritas Stiftung Österreich mit einer Einlage von 500.000 Euro mit uns die „Du & Wir-Stiftung“. Die BKS Bank wird mit der sozial erwirtschafteten Rendite Menschen in Not und Menschen mit Betreuungs- und Pflegebedarf unterstützen. Kundinnen und Kunden der BKS Bank sind zudem eingeladen, sich als Zustifter*innen ab einem Betrag von EUR 5.000,- zu engagieren und damit nachhaltig Gutes zu tun. Zusätzlich wird das neue „Du & Wir-Konto“ Erträge für die Stiftung generieren.

Mit der Du & Wir Stiftung bieten wir ein Instrument, um mit dem eigenen Vermögen einen menschlichen und sozialen Mehrwert zu erwirtschaften. Wir sagen von Herzen Danke und freuen uns sehr, dass wir mit diesem innovativen Ansatz gemeinsam mit der BKS Bank eine neue Säule der sozialen Sicherheit in Kärnten geschaffen haben.

Sie haben Fragen oder konkretes Interesse eine eigene Stiftung zu Gunsten der Caritas Kärnten einzurichten? Dann melden Sie sich gerne unter stiftung@caritas-kaernten.at.

Große Sparkasse-Förderung für Lerncafés und Hochwasserhilfe

Mit einer großzügigen Förderung von 210.000 Euro unterstützt die Kärntner Sparkasse für drei Jahre unsere Lerncafés. Dadurch ist die kostenlose Lern- und Nachmittagsbetreuung für Kinder und Jugendliche auch in den nächsten Jahren gesichert. Zusätzlich haben die Sparkasse AG und die Privatstiftung Kärntner Sparkasse unter dem Motto „Wer schnell hilft, hilft doppelt“ unsere Hochwasserhilfe mit 100.000 Euro großzügig unterstützt.

Großzügige Spende der WKK für „die Arbeitskräfte von morgen“

Die Wirtschaftskammer Kärnten hat unsere Lerncafés mit 10.000 Euro unterstützt, um ein Zeichen für den Ausgleich von Lerndefiziten und für Chancengleichheit zu setzen. Mit ihrem Engagement möchte die Wirtschaftskammer die schulische Ausbildung der Arbeitskräfte von morgen unterstützen, da es nicht allen Eltern möglich ist, ihre Kinder bei einer guten Schulausbildung selbst zu unterstützen.

Riedergarten: 50.000 Euro-Spende wider die Ausgrenzung

„RIEDERGARTEN Immobilien“ setzt auf das Miteinander und den gesellschaftlichen Zusammenhalt. Auf zehn Jahre ist eine wunderbare Kooperation zwischen „RIEDERGARTEN Immobilien“ und uns entstanden. Das Unternehmen spendete für das Lerncafé Concordia und übernahm die Kosten für die Komplett-Sanierung eines Bades in einer der Wohnungen für armutsbetroffene Menschen in Klagenfurt.

Lagerhaus: „Die Kraft am Land“ fördert Schüler*innen

Die "Unser Lagerhaus WHG" hat 10.000 Euro an unsere Lerncafés gespendet. Zusätzlich dazu hat sie die 13- bis 14-jährigen Jugendlichen der Lerncafés zu einer Führung ins Lagerhaus eingeladen, um ihnen einen realitätsnahen Einblick in die verschiedenen Berufsfelder der Lagerhaus-Gruppe zu geben. Gleichzeitig hat das Lagerhaus unter den Mitarbeiter*innen einen Aufruf gestartet, sich als freiwillige Lernhelfer*innen in den Lerncafés zu engagieren.

Alle Kinder haben eine faire Chance im Bildungssystem verdient. Denn Bildung ist Zukunft!

"Rocken" für den guten Zweck

Die Atmosphäre bei den beiden Pizzera & Jaus Konzerten am 2. & 3. Juni 2023 war bombastisch, und die Begeisterung der Fans sowie die großartige Unterstützung der beiden Künstler trugen maßgeblich dazu bei, die Spendenaktion zu einem großen Erfolg zu machen! Insgesamt sammelten wir mit einem Team von Freiwilligen bei den beiden Konzerten 6.432,41 Euro, eine Summe, die von den beiden Künstlern Pizzera & Jaus auf eine Spendensumme von 10.000 Euro aufgerundet wurde. Die gesamte Summe kam unserem Bereich Menschen in Not zugute.

Rotary4friends unterstützte das Eggerheim

Dank dem Rotary4friends Klagenfurt-Lindwurm kocht unser Eggerheim wieder auf vollen Touren. Der Club spendete nämlich einen neuen Industrieherd, angeschafft zum Selbstkostenpreis dank Hermann Rom von Rom Großküchen - Rom & Hermetter GmbH. Außerdem freute sich das Team über neue Pfannen und Geschirr sowie über die freiwilligen Einsätze der Rotarier. Denn bereits im Frühjahr 2023 kochten die Mitglieder des Rotary Clubs an 30 Wochenenden für die Eggerheim-Besucher*innen; ein Engagement, das erneut aufgenommen wurde.

Zeichen der Solidarität

Mit einer schönen Geste der Nächstenliebe hat das Stadttheater Klagenfurt einen unkonventionellen Weg gewählt, um festliche Stimmung zu verbreiten. Statt täglicher Türchenöffnungen setzte das Theater auf unseren "Umgekehrten Adventkalender". Am 22. Dezember rollte der LKW des Stadttheaters vor die Türen unseres Eggerheims. Was folgte, war ein Moment der Freude, als ein mit Lebensmitteln prallgefüllter, goldener Einkaufswagen den LKW verließ. Gemeinsam setzten die Mitarbeiter*innen des Klagenfurter Stadttheaters so ein Zeichen der Solidarität.

„Gerade in der Zeit, wo die Spaltung zwischen arm und reich immer größer wird, ist es wichtig klare Kante zu zeigen! Der umgekehrte Adventkalender ist ein schönes und wichtiges Zeichen, sich als Mensch ohne finanzielle Sorgen, für die Mitmenschen einzusetzen!“

Kaffee trinken für den guten Zweck

Am 21. April 2023 luden wir gemeinsam mit SPAR zum SPAR Coffee to help Tag, in über 100 Filialen in ganz Kärnten & Osttirol. SPAR Coffee to help geht weit über den Genuss einer Tasse Kaffee hinaus. An die 400 Schüler*innen tun sich an diesem Tag zusammen und schenken kostenlosen Kaffee an SPAR Kund*innen aus, während diese wiederum die schöne Möglichkeit haben, eine freiwillige Spende für Menschen in Krisensituationen zu tätigen. Insgesamt wurden beim SPAR C2H Tag 2023 29.808,78 Euro für Menschen in seelischer Not gespendet.

Kärnten Card: 250 Mal geschenkter Spaß und Action pur

Die Kärnten Card stellte uns in Zeiten, in denen vielen Familien das Geld für das Leben(snotwendigste) fehlt, 250 Kärnten Card Saison Pakete kostenlos zur Verfügung. Sie ermöglichte so 150 Kindern und 100 Erwachsenen unbeschwerte Ausflüge und die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Das Besondere: Die wertvolle Unterstützung, gab es bereits zum vierten Mal in Folge.

Amazon - Sozialberatung

Mit einer schönen Geste der Unterstützung hat Amazon uns am 22. Juni 2023 eine großzügige Spende von 4.000 Euro für die Sozialberatung zugunsten von Alleinerzieherinnen und Familien in Not gemacht. Die Spende hat dazu beigetragen, die Lebensbedingungen von Familien in schwierigen Situationen zu verbessern.

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.